Freitag, 15. Februar 2013

Das Echo der Flüsterer von Ralf Isau


Klappentext: Woher haben die Menschen ihre genialen und ihre abscheulichen Einfälle? Die Antwort auf diese Frage liegt tief im Atlantischen Ozean verborgen. Niemand ahnt davon - bis zu dem Tag, an dem Jonas McKenelley nach Azon gerufen wird, in das Reich der Flüsterer.

Ein weiteres fantastisches Machwerk aus der Feder der bekannten Autoren Ralf Isau. In diesem Buch verbindet er eine Welt der blühensten Fantasy mit geschichtlichen Daten aus den 1960'er Jahren Amerikas, und wirft einen einzigartigen Blickwinkel auf den Kalten Krieg.
Im Vordergrund steht jedoch die trgaische Geschichte von Jonas, der seine, seit 14 Jahren im Bermudadreieck verschwundenen, Eltern sucht, und erst im fantastischen Reich der Flüsterer wieder mit ihnen vereint wird. Gleichzeitig befasst sich Isau mit der spannenden Frage, woher die Menschen ihre Eingebungen und Inspirationen bekommen und findet daruf seine ganz eigene Antwort; sie werden und "eingeflüstert".

Als Fazit kann ich nur sagen, dass dies ein weiteres und vor allem Lesenswertes Kinderbuch ist, für alle großen und kleinen Kinder ab 11 Jahren, die gerne die Wirklichkeit mit ein wenig Fantasy verbinden.





Kommentare:

  1. Super Seite bzw Blog
    und sehr sehr Intressantes Buch.
    werde mir dein blog speichern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es freut mich, dass dir sowohl Buch, als auch Blog gefallen :)

      Löschen

Ich Danke vielmals für Deinen Kommentar.