Sonntag, 21. April 2013

Welttag des Buches 2013 - Only The Ring Finger Knows

Hallo Ihr Lieben,

heute ist der 18. Tag der Aktion zum Welttag des Buches 2013 und somit sind mein kleiner Beitrag, und meine Gewinnspielfrage an der Reihe, ihren Weg zu Euch zu finden.

Mit Hilfe der Nippon - Novel "Only The Ring Finger Knows"  möchte ich Euch in die Welt des Wataru Fujii entführen, der zwischen seinen Gefühlen für seinen älteren Mitschüler Yuichi Kazuki und dem ganz normalen Leben als Schüler und großer Bruder, in dem ganz normalen Wahnsinn des Alltags gefangen ist.
Als dann auch noch verschiedene Mädchen ihr Interesse bekunden, ist das Chaos perfekt.


Die sympatische Schreibweise der Autorin Satoru Kannagi, wird durch die wunderschönen Illustrationen der Mangaka Hotaru Odagiri unterstütz und getragen. Viele der enthaltenden Zeichnungen entstammen direkt dem gleichnamigen Manga und stellen die Schlüsselszenen der Geschichte dar.

Ein immer wiederkehrendes Bild in der Geschichte stellen die Ringe dar, welche die Hauptfiguren Wataru
und Yuichi an ihren Fingern tragen, und die ein, wenn auch anfänglich unbewusstes, Symbol ihrer Liebe sind. Und egal, was mit ihnen geschieht, ob sie zeitweilig verschwinden, gestohlen werden, oder als Geschenk für ein kleines Mädchen enden, so finden sie doch immer wieder ihren Weg zu ihren Besitzern zurück.


Dieses Buch hat mich besonders fasziniert, weil es eine interessante und spannende Liebesgeschichte mit einem Schmuckstück verbindet, was mich persönlich dazu gebracht hat, meine Ringe und die Art, wie ich sie trage in einem neuen Licht zu sehen. Außerdem fand ich die Illustrationen der Mangaka bezaubernd, und ihr Lob über die Autotin hat mich noch zusätzlich animiert, diese Geschichte zu lesen.


Erschienen ist das Werk im Carlsen-Verlag, und dort sowohl als Manga, als auch als Nippon-Novel erhältlich.

 ISBN: 978-3-551-62001-9

Umschlagtext: Was sich neckt, das liebt sich ... und wer den gleichen Ring trägt, ist ein Paar!
Wataru begreift nicht, warum Musterschüler und Mädchenschwarm Yuichi ihm gegenüber so zickig ist - bis er entdeckt, dass sie die gleichen Ringe tragen. Als Yuichi ihm seine Liebe gesteht, ist Wataru weniger geschockt, als er dachte. Denn auch er ist fasziniert von dem älteren Mitschüler. Und so stellt der erste Kuss zwischen den Beiden alles in den Schatten, was Wataru jemals erlebt hat. Aber kann die heimliche Liebe alle Gerüchte, Lügen und Zweifel überstehen?


Und wie von Euch sicher erwartet, bezieht sich meine Frage auf die Ringe von Wataru und Yuichi. Welche Bedeutung hat in Japan ein, am rechten Mittelfinger,  getragener Ring? Gewinnen könnt ihr heute das erste Buch zu "Only The Ring Finger Knows", und ich hoffe natürlich, dass es euch genauso gut unterhält, wie es bei mir der Fall war.

Schickt die Lösung zusammen mit eurer Postanschrift über eine gültige E-Mail-Adresse an: welttag_des_buches@web.de mit dem Betreff: Welttag des Buches 21.04.2013. Einsendeschluss ist der heutige Tag. Der Gewinner wird dann in den nächsten Tagen per Los ermittelt und via e-Mail informiert.
Alle Informationen findet ihr nochmal unter: http://welttagdesbuches2013.wordpress.com/